Glätteisen


Kaum eine Frau ist mit ihren Haaren voll und ganz zufrieden. Schon eine leichte Naturkrause bringt viele beim Styling um den Verstand. Ein Glätteisen kann da Abhilfe schaffen.
Man braucht allerdings ein bisschen Geduld. Man steckt es in die Steckdose und wartet bis es heiß genug ist, danach zieht man sich Strähne für Strähne dadurch. Dies kann ziemlich zeitaufwendig sein, allerdings kann sich das Ergebnis sehen lassen. Schöne glatte Haare, wenn man mag auch mit leichter Außen -oder Innenwelle, je nachdem wie man das Glätteisen verwendet.
Man sollte eine solche Anwendung allerdings nicht zu oft machen, denn die Haare leiden unter der Hitze. Aus diesem Grund sollte man also auf keinen Fall auf eine Pflegelotion verzichten.

Das könnte dich auch interessieren:

  • No Related Post





Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Glam Publisher Network