Archiv für die ‘Mode’ Kategorie



Spaghettiträger

Da es sich hierbei um sehr dünne Träger handelt, entstand kurzerhand der Begriff Spaghettiträger. Man findet diese Trägerart an so gut wie allen Oberteilformen. Besonders beliebt sind die Träger an Tops und Sommerkleidern.

Neckholder

Besonders im Sommer oder bei einem festlichen Anlass, wenn man ein Kleid mit einem tiefen Rückenausschnitt trägt, sollte man auf einen passenden BH auf keinen Fall verzichten. Es gibt kaum etwas Schlimmeres als einen falschen BH unter einem sexy Top. Ein Top an dem keine Träger sind, sollte man durch einen BH auch keine „hinzaubern“. [...]

Tankini

Unter einem Tankini versteht man einen zweiteiligen Badeanzug für Frauen. Die Badebekleidung besteht aus einem Oberteil und einer Hose, wobei sich die Tankinihose nicht von einer Bikinihose unterscheidet. Das Oberteil ist immer ärmellos und bedeckt im Gegensatz zum Bikini auch noch einen Teil des Bauches, daher schätzen ihn Frauen mit kleinen Problemzonen sehr. Bei der [...]

Minirock

Damit ein Minirock auch ein wirklicher Mini ist, muss er mindestens 10cm über dem Knie enden. Eingeführt wurde der modische Hingucker von einer britischen Designerin und war zur damaligen Zeit ein skandalöses Kleidungsstück. Sah man den Minirock damals als Ausdruck der Respektlosigkeit und Provokation an, so steht der Mini heute als ein Zeichen für Selbstbewusstsein [...]

Overknee Stiefel

Das Comeback der Overknee-Stiefel ist geglückt. Lange hat man sie auf den Straßen nicht gesehen, doch diese Zeit ist jetzt vorbei. Als Verlängerung der Kleidung oder als sexy Hingucker: Die Overknees machen immer schöne Beine. Besonders schön wirken die Stiefel zu kurzen Kleidern oder dem aktuellen Boyfriend-Look mit Blazer, lässigem Shirt oder Bluse und Leggings. [...]

Glam Publisher Network